Ako 3133 bei Drütte

Der Ort ❘ Lager 7 lag westlich der Ortschaft Drütte. Es wurde 1938 als Lager für 300 Bauarbeiter der Firma Sager & Wörner errichtet und im Sommer 1939 von den Reichswerken „Hermann Göring“  als Hüttenlager übernommen. Es bestand aus dreizehn Baracken, sechs davon zur Unterbringung von Arbeitern. Ab Oktober 1941 wurde das Lager als Kriegsgefangenenlager …

Ako 3133 bei Drütte Weiterlesen »