Gedenkstätte KZ Drütte öffnet wieder

Am Dienstag, den 15. Juni 2021 nimmt die Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte den Besucherbetrieb wieder auf. Zunächst gelten eingeschränkte Öffnungszeiten: Jeweils am Dienstag und Freitag kann die Gedenkstätte in der Zeit von 16.00 bis 17.30 Uhr besucht werden. Eine Anmeldung im Büro des Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. ist bis 12.00 Uhr am Vortag erforderlich. Um den Mindestabstand in der Ausstellung einhalten zu können, ist die Anzahl der Besuchenden auf fünf Personen beschränkt.

Bei Interesse oder weiteren Fragen melden Sie sich bitte beim Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V., (05341) 44581, info@gedenkstaette-salzgitter.de